Struktur

Mit dem Center for Wind and Earthquake Engineering (CWE) eröffnen sich neue Möglichkeiten interdisziplinärer Forschungsaktivitäten an der RWTH auf den Gebieten des Wind- und Erdbebeningenieurwesens. Durch die Verknüpfung dieser in vielen Punkten verwandten Arbeitsgebiete ergeben sich Synergieeffekte und neue Möglichkeiten in der Grundlagenforschung sowie in vorwettbewerblichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten.

Die wissenschaftliche und organisatorische Verantwortung für die Planung und Durchführung der Aktivitäten des CWE trägt der Vorstand, der sich aus den Institutsleitern sowie weiteren anerkannten Experten zusammensetzt. Die Koordination der gemeinsamen Forschungsaktivitäten erfolgt durch zwei Geschäftsführer aus den Forschungsbereichen des Wind- und Erdbebeningenieurwesens.

Das Zentrum wird von den folgenden drei Instituten geleitet und durch weitere assoziierte Partner innerhalb und außerhalb der Hochschule inhaltlich ergänzt.

 

 

Lehrstuhl und Institut für Stahlbau, LeichtmetallbauIfS

 

 

Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamiklbb

 

 

Lehrstuhl und Institut für MassivbauIMB